Schimmelbeseitigung / Innensanierungsplatten
Die Sanierungsplatten werden mit Spezialkleber angebracht

Schimmelpilz ist zäh und durchsetzungsfähig. Davon können viele Betroffene aus leidvoller Erfahrung berichten.

Abwaschen und Überstreichen wird zwar immer wieder praktiziert, bringt aber so gut wie keinen langfristigen Erfolg.
Das gleiche gilt für aufgeklebte Schaumstofftapeten und das unüberschaubare Angebot an „chemischen Keulen".

Anders die Innensanierungsplatte.

Die leichte, schmale Platte (Standardmaß 25 mm) aus dem natürlichen, gesundheitlich unbedenklichen Werkstoff Kalciumsilikat, ist überall richtig wo sich in Innenräumen Kondenswasser und Schimmelpilz ausbreiten.

  • Sie kann das dreieinhalbfache ihres Eigengewichts an Wasser aufnehmen, verteilen, speichern und bei Belüftung wieder abgeben ohne Veränderungen in Form und Farbe.
  • Diese Innensanierungsplatte entzieht dem Schimmelpilz die Feuchtigkeit und damit seine Lebensgrundlage
    – eine saubere, langfristig wirksame Lösung.
  • Sie verbessert außerdem das Raumklima und senkt die Heizkosten durch ihre hohen Wärmedämmeigenschaften.

Ecklösung fertig verarbeitet

Ecklösung mit Sanierungsplatten ohne Feinputz

 
 
 
 
 
 
 

 

 Beratung und Feuchtigkeits-Analyse kostenlos!

    Facebook Button